COVID-19 UPDATE

[Tanzen dein Lifestyle für mehr Lebensqualität!]

[ Tanzen dein Lifestyle für mehr Lebensqualität! ]

PRÄSENZUNTERRICHT (STAND 22.11.)

Aufgrund des neuerlichen Lockdowns fallen alle Kurse und geplanten Workshops in den nächsten drei Wochen aus.

KURSE
Sollte der Unterricht wie geplant ab 13. Dezember wieder möglich sein, gehen die Kurse in St. Veit/Glan und Drobollach dann weiter. Die Paare der laufenden Kurse werden wir in den nächsten Tagen per E-Mail über das weitere Vorgehen informieren.
Alle neuen Kurse starten hoffentlich wie geplant im Jänner. 

TANZURLAUBE & WORKSHOPS
Der Tanzurlaub im Vulkanlandhotel Legenstein ist auf 17.-19. Dezember verschoben worden. Sollte dieser Termin auch nicht durchführbar sein, dann wird es im Frühjahr einen Zusatztermin geben. 
Der Alternativtermin für den Hotel Metzgerwirt Workshop vom kommenden Wochenende ist der 22.-24. April 2022.

Hier findest du unser gesamtes Angebot für Paare & Singles.

Wir freuen uns sehr dich bald wieder persönlich unterrichten zu dürfen!


ONLINE TANZEN LERNEN

Mit unserem ständig wachsenden DIGITALEN ANGEBOT habt ihr natürlich die Möglichkeit jederzeit zu Hause was zu tun:
– erlernt den Tanz, für den ihr bisher keine Zeit hattet
– verbessert gezielt Figuren oder Schritte, die euch immer wieder Probleme bereiten
– holt euch ein paar Ideen für neue Figuren Kombis in unseren wöchentlichen LIVE Sessions via ZOOM
– und das alles WANN, WO und so oft ihr wollt …

Unsere Online Angebote: Zur Übersicht

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

PRÄSENZUNTERRICHT (STAND 19.11.)

  • In St. Veit/Glan & Villach läuft der Kursbetrieb. Sichere dir jetzt deinen Platz!
  • Wir sind natürlich weiterhin für Privatunterricht und private Kleingruppen verfügbar. Auch ideal für Hochzeitspaare – ganz gleichgültig ob du dir nur mehr den letzten Schliff für deinen Hochzeitstanz holen willst oder eine ganz individuelle Choreografie einstudieren möchtest.


Hier findest du unser gesamtes Angebot für Paare & Singles.

Wir freuen uns sehr dich wieder persönlich unterrichten zu dürfen!


2G-Regel für Eintrittsnachweise
Anstelle der bislang in Geltung stehenden 3G-Regel tritt nunmehr die 2G-Regel (Geimpft bzw. Genesen). Dies bedeutet konkret:
  • Corona-Tests jeglicher Art (sowohl PCR- als auch Antigen-Tests sowie Selbsttests)
  • Nachweise über neutralisierende Antikörper
sind nicht mehr als Eintrittsnachweise zulässig.
 
Darüber hinaus sind folgende Punkte zu beachten:
  • Ein Überblick, wie der 2G-Nachweis (Geimpft bzw. Genesen) im Detail erbracht werden kann, finden Sie hier (WKO-Website). Achtung: Impfzertifikate sind ab 6. Dezember nur mehr 9 Monate (statt bisher 12 Monate) ab erfolgter Vollimmunisierung gültig!
  • 4-Wochen-Übergangsfrist: Bis 6.12.2021 gilt die Erst-Impfung in Kombination mit einem PCR-Test (max. 72 Stunden alt) als Eintrittsnachweis (d.h. in der Übergangsfrist ist noch keine Vollimmunisierung nötig).

FFP2-Maske
  • Zusätzlich zum 2G-Nachweis haben Gäste in geschlossenen Räumen eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Die FFP2-Maskenpflicht gilt nicht beim Tanzen.